Elternrat

Der Elternrat befasst sich zusammen mit der Schulleitung und dem Kollegium mit aktuellen und grundsätzlichen Belangen der Schule.

Elternrat

1. Reihe (vorn) Herr Navarro (mit Brille), Frau Hollingworth, Frau Wrobel, Frau Broszinski
2. Reihe: Herr Asmussen, Frau Gerken, Frau Pommerenke, Frau Brandt, Frau Möller, Frau Eisele
3. Reihe; Frau Engel
  1. Vorsitzender: Herr Navarro,
  2. Vorsitzende: Frau Pommerenke,

Mitglied im Kreiselternrat: Herr Asmussen

Mitglieder in der Schulkonferenz: Frau Hollingworth, Frau Wrobel, Herr Navarro

Weitere Mitglieder: Frau Brandt, Frau Engel, Frau Eisele, Frau Gerken

Ersatzmitglieder: Frau Broszinski, Frau Möller, Frau Fust

Nachricht an den Elternrat

Termine Elternrat

Der Elternrat tagt jeden 2. Dienstag im Monat ab 18.30 Uhr im Lehrerzimmer. Der Elternrat tagt nicht in den Ferien und im Dezember.

Allgemeines

Unser Elternrat besteht aus 9 Mitgliedern und einigen Ersatzmitgliedern.
Der Elternrat wirkt bei wichtigen Entscheidungen über aktuelle Schulfragen mit.

Der Elternrat:

  • soll die Eltern oder die Klassenelternvertreter über die Ergebnisse der Elternratssitzungen informieren.
  • er kann dazu Versammlungen der Eltern oder der Klassenelternvertreter einberufen.
  • soll mit der Schulleitung und den Lehrkräften bei der Erfüllung des Bildungsauftrages der Schule zusammenwirken.
  • er soll sich in der regionalen Öffentlichkeit im Rahmen der von der Schulkonferenz vorgegebenen Grundsätze für die Belange der Schule einsetzen.

Die Mitglieder des Elternrats werden spätestens sechs Wochen nach Beginn eines neuen Schuljahres von der Versammlung der Klassenelternvertreter/innen während der Elternhauptversammlung gewählt. Wählbar sind alle Eltern der Schule, nicht nur die Klassenelternvertreter.